Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Schmuckbild

Landesausschuss

Der Landesausschuss ist das Beschlussgremium der Bayerischen Tierseuchenkasse. Seine Zusammensetzung ist gesetzlich in Art. 7 des Gesetzes zur Ausführung des Tiergesundheitsgesetzes geregelt. Er besteht aus vierzehn Mitgliedern, davon sieben vom Bayerischen Bauernverband (BBV) benannte Landwirte, einem Mitglied des Präsidiums des BBV, einer Person, die den Hauptverband zur Förderung der tierischen Veredelungswirtschaft in Bayern e.V. vertritt, zwei von der Bayerischen Landestierärztekammer benannte Tierärzte, zwei vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz bestimmte, in der Bekämpfung von Tierseuchen erfahrene Beamte und einem Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.


Vorsitzender des Landesausschusses

Gerhard Stadler

 

Stellvertreter:
Alfred Enderle

Gerhard Stadler


Mitglieder des Landesausschusses

Vom BBV bennant aus

dem Regierungsbezirk Oberbayern Georg Zankl
dem Regierungsbezirk Niederbayern Gerhard Stadler
dem Regierungsbezirk Oberpfalz Josef Wutz
dem Regierungsbezirk Oberfranken Wilfried Löwinger
dem Regierungsbezirk Mittelfranken Robert Ort
dem Regierungsbezirk Unterfranken Reinhard Wolz
dem Regierungsbezirk Schwaben Alfred Enderle

Präsidium des BBV Reinhard Herb

Hauptverband zur Förderung
der tierischen Veredelungswirtschaft
Georg Hollfelder

Bayerische Landestierärztekammer Dr. Peter Schieber
Dr. Konrad Renner

Bayerisches Staatsministerium
für Umwelt und Verbraucherschutz
Dr. Dr. Markus Schick
Dr. Gottfried Krommer

Bayerisches Staatsministerium
für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Friedrich Mayer